Angriff auf die Tabellenspitze

LZ aktuell: U15 empfängt HSV
Die U17 reist zum Rückspiel nach Chemnitz (Foto: Rospek).
Junioren
Donnerstag, 27.02.2020 / 16:31 Uhr

von Katharina Grote

Es wird wieder ein spannendes Wochenende für die Nachwuchsteams des WERDER Leistungszentrums. Die U19 möchte nach dem Unentschieden in Magdeburg gegen Chemnitz einen Dreier einfahren. Die U17 trifft ebenfalls auf den CFC, allerdings geht die Reise nach Sachsen. Zudem ist für die U15 Nordderby-Zeit. WERDER.DE liefert alle Infos zu den Spielen der Nachwuchsteams am Wochenende:

+++ Werder U21 +++

Nach dem erfolgreichen Auftakt ins neue Pflichtspieljahr empfängt die U21 am Samstag, 29.02.2020, den FC Union 60. Derzeit trennen die beiden Teams nur vier Punkte voneinander. Mit einem Sieg könnten die Grün-Weißen einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen und auf einen Punkt an den Tabellenvierzehnten heranrücken. Im Hinspiel musste der SV sich ganz knapp mit 0:1 geschlagen geben, nachdem sie erst vier Minuten vor Schluss den Gegentreffer hinnehmen mussten. Gespielt wird um 13 Uhr auf Platz 13.

Werder Bremen U21 – FC Union 60: Samstag, 29.02.2020, um 13 Uhr auf Platz 13


+++ Werder U19 +++

Nach dem 1:1 in Magdeburg will die U19 beim Heimspiel gegen den Chemnitzer FC zurück auf die Siegerstraße. Am Samstag, 29.02.2020, gastiert das Schlusslicht der A-Junioren Bundesliga Nord/Nordost im Stadion „Platz 11“. Der CFC konnte erst einen Sieg in der laufenden Saison holen, während die Grün-Weißen bereits 44 Zähler auf dem Konto haben. Im Hinspiel siegte der SVW zudem deutlich mit 6:2. Ein Freifahrtschein für das Rückspiel? Auf gar keinen Fall! „Wir haben einige Dinge aus dem Magdeburg-Spiel aufgearbeitet und sollten bestrebt sein es gegen Chemnitz umzusetzen“, sagt Trainer Marco Grote. Anstoß ist um 13 Uhr.

Werder Bremen U19 – Chemnitzer FC: Samstag, 29.02.2020, um 13 Uhr im Stadion "Platz 11"


+++ Werder U17 +++

Die U17 hat am Samstag, 29.02.2020, den selben Gegner, reist aber zum Chemnitzer FC. Der CFC musste vergangenes Wochenende gegen RB Leipzig zwar eine 0:4-Niederlage einstecken, konnte zuvor aber den Hamburger SV schlagen. Daher wird es kein Selbstgänger für den SVW. Im Gegenteil. „Es wird ein ganz unangenehmes Spiel. Nicht nur wegen den zu erwartenden schwierigen Witterungsverhältnisse, sondern auch aufgrund des CFC. Wir werden von Beginn an hohes Tempo gehen müssen und voll fokussiert sein“, sagt Trainer Christian Brand, der mit Blick auf die bevorstehende englische Woche ergänzt: „Für uns wird das ein richtungsweisendes Spiel.“

Hoffnung macht schon mal das Hinspiel. Am Osterdeich siegte der SV Werder mit 2:0. Und auch ein Blick auf die Tabelle macht optimistisch. Die Grün-Weißen belegen mit 42 Punkten den vierten Platz in der B-Junioren-Bundesliga Nord/Nordost, der CFC steht mit 15 Punkten auf dem elften Tabellenplatz.

Chemnitzer FC – Werder Bremen U17: Samstag, 29.02.2020, um 11 Uhr


+++ Werder U15 +++

Nordderby auf Platz 14! Am Samstag, 29.02.2020, empfängt die U15 den Hamburger SV zum Spitzenspiel. Als Tabellenerster wollen die Grün-Weißen den Tabellendritten, den HSV, auf Abstand halten. Die beiden Teams trennt momentan ein Zähler voneinander. Schlecht für die Fila-Elf: Die einzige Niederlage gab es im Hinspiel gegen den Nordrivalen, wo sie sich mit 1:4 geschlagen geben musste. Die perfekte Chance, um sich am Wochenende für die Hinspielniederlage zu revanchieren. Gespielt wird um 13 Uhr auf Platz 14.

Werder Bremen U15 – Hamburger SV: Samstag, 29.02.2020, um 13 Uhr auf Platz 14


+++ Der Aufbau- und Grundlagenbereich +++

Für die U14 geht am Freitag die Punktspielrunde weiter. Um 19.15 Uhr ist der FC Oberneuland zu Gast am Osterdeich. Erst am Dienstag ist die U13 gefordert. Sie empfangen um 19 Uhr den SG Findorff zum Punktspiel. Bereits am Donnerstagabend ist die U12 auf dem Platz. Um 19.15 Uhr ist der DJK Blumenthal zu Gast, gefolgt von einem Testspiel am Sonntag gegen den FC St. Pauli. Neben einem Testspiel der U11 gegen den VfB Oldenburg (Samstag, 15 Uhr) tritt zudem die U10 am Sonntag beim Futsalurnier in Borgfeld an.

Alle Ergebnisse des Leistungszentrums im Überblick

Donnerstag, 27.02.2020

  • Werder Bremen U12 - DJK Blumenthal um 19.15 Uhr auf Platz 13

Freitag, 28.02.2020

  • Werder Bremen U14 - FC Oberneuland um 19.15 Uhr auf Platz 14

Samstag, 29.02.2020

  • Werder Bremen U21 - FC Union 60 um 13 Uhr auf Platz 13
  • Werder Bremen U19 - Chemnitzer FC um 13 Uhr im Stadion "Platz 11"
  • Chemnitzer FC - Werder Bremen U17 um 11 Uhr
  • Werder Bremen U15 - Hamburger SV um 13 Uhr auf Platz 14
  • Werder Bremen U11 - VfB Oldenburg U11 um 15 Uhr auf Platz 13

Sonntag, 01.03.2020

  • FC St. Pauli  - Werder Bremen U12 um 13 Uhr
  • Werder Bremen U10 beim Hallenturnier in Borgfeld ab 9 Uhr 

Dienstag, 03.03.2020

  • Werder Bremen U13 - SG Findorff um 19 Uhr auf Platz 13

Nichts mehr verpassen - folgt uns!

 

Mehr Junioren-News:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.