Nicht nur Bilder

Milot Rashica über sein Instagram-Profil
Milot Rashica sprach mit WERDER.TV über sein Social Life (Foto: nordphoto).
Profis
Mittwoch, 09.10.2019 / 17:42 Uhr

Wer Milot Rashicas Instagram-Accout mit Aufmerksamkeit verfolgt, hat bestimmt schon so einige Dinge über unsere „Rakete“ herausgefunden, die viele andere Werder-Fans überhaupt nicht wissen. Höchste Zeit euch Rashicas goldene Momente aus der Vergangenheit näher zu bringen. Auf dem offiziellen YouTube-Kanal der Grün-Weißen hat der 23-Jährige auf einige Fotos zurückgeblickt und ein paar interessante Geschichten zum Besten gegeben.

Dass Milot Rashica Tore schießen und vorlegen kann, sollte spätestens seit dieser Bundesliga-Saison weitläufig bekannt sein. Das der Werder-Angreifer in seiner Freizeit aber gerne mal auf einem Pferd sitzt, wissen wohl die wenigsten. „Seit ich hier in Deutschland bin, habe ich dafür leider keine Zeit mehr. Wenn es sich im Kosovo ergibt, reite ich dort schon manchmal noch zum Spaß“, erklärt unsere Nummer 7 gegenüber WERDER.TV, die mit ihm einen Blick auf sein Instagram-Profil geworfen haben. Rashica spricht dabei über besondere Bilder und ihre Hintergrund-Geschichte.

Eines davon zeigt Rashica mit dem letztjährigen Weltfußballer Luka Modric. Nach dem Spiel ihrer beiden Nationalmannschaften hatten sie gemeinsam ein Foto aufgenommen: „Das war ein besonderer Moment für mich. Er ist einer der besten Spieler, gegen den ich je gespielt habe. Es war natürlich schön sein Trikot zu bekommen. Es hängt jetzt bei mir zuhause.“ Doch das war noch längst nicht alles, was uns Rashica verraten hat. Wer wissen möchte wieso Milot in seiner Zeit in den Niederlanden für ein Visum extra nach Paris reisen musste, klickt am besten hier rein.

 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis:

Profis

15.10.2019