Profi-News

Vorne sticht Bittencourt, hinten hält Werder dicht

Werder Bremen hat nach zuvor sieben vergeblichen Anläufen den zweiten Bundesliga-Sieg in der Rückrunde eingefahren. Beim SC Freiburg gewannen die Grün-Weißen dank des goldenen Tores von Leonardo Bittencourt (19.), ihres starken Rückhalts Jiri Pavlenka und insgesamt einer überzeugenden Defensivleistung mit 1:0 (1:0) und machten einen ersten Schritt aus der sportlichen Misere. Dennoch hatten die...

23.05.2020 / 17:29 / Spielbericht

Sargent beginnt gegen Freiburg

Im Auswärtsspiel beim SC Freiburg nimmt Werder-Trainer Florian Kohfeldt im Vergleich zum Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen am vergangenen Montag zwei Änderungen vor. Der zuletzt gelbgesperrte Davy Klaassen läuft am Samstag, 15.30 Uhr (live auf Sky/ab 14.30 Uhr im betway Live-Ticker auf WERDER.DE) im Mittelfeld für Philipp Bargfrede auf. Zudem ersetzt Josh Sargent im Angriff Davie Selke.

23.05.2020 / 14:30 / Profis

Kein Wunder!

Na wunderbar, Werder braucht ein Wunder. Hat jemand die Handynummer von Aladdin? Ne, keiner? Na, dann war es…das wohl noch lange, lange nicht. Wunderbeschwörer vergessen dieser Tage, dass die Wundersaison doch meist sehr kurz und unzuverlässig ist. Ferner gibt es durchaus irdische Möglichkeiten, wieder in die Punktespur zu geraten und den Klassenerhalt zu schaffen.„Nur“ fünf Punkte auf den...

22.05.2020 / 17:22 / Profis

Dem Trend entgegenstellen

'Jetzt erst recht' - so lautet das Motto des SV Werder vor dem Auswärtsspiel beim SC Freiburg. Nachdem der langersehnte Re-Start der Bundesliga gegen Bayer 04 Leverkusen am vergangenen Montag (zum Spielbericht) misslungen ist, soll nun im Breisgau endlich gepunktet werden. Auch das Schwarzwald-Stadion wird am Samstag, 23.05.2020, während der Partie (live bei Sky und ab 14.30 Uhr...

22.05.2020 / 14:20 / Vorbericht

Stets kritisch

Mit großer Zuversicht blickten Cheftrainer Florian Kohfeldt, das Team und alle Werder-Fans auf den Wiederbeginn der Bundesliga gegen Bayer 04 Leverkusen. Das Ende war große Ernüchterung über das Ergebnis. Was nach dem 1:4 nicht gelitten hat, ist die Zuversicht aus den verbleibenden neun Spielen die nötigen Punkte für den Klassenerhalt zu sammeln: „Wir werden nichts dahinplätschern lassen, sondern...

22.05.2020 / 11:50 / Profis

Restliche Saison zeitgenau terminiert

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat die noch ausstehenden Spieltage bis Saisonende zeitgenau terminiert. Für die Bundesliga-Klubs besteht nun Klarheit, wann genau die noch zu absolvierenden Partien zu spielen sind. Werder spielt demnach am Dienstagabend, 16.06.2020, um 20.30 Uhr gegen den FC Bayern München. Das Nachholspiel gegen Eintracht Frankfurt findet am Mittwochabend, 03.06.2020, statt....

20.05.2020 / 16:15 / Profis

"Wir müssen einiges besser machen"

Dieses Jubiläum hatte sich Philipp Bargfrede ganz anders vorgestellt. Gegen Leverkusen machte der Routinier sein 200.Bundesliga-Spiel für den SVW. Es wird ihm in keiner allzu schönen Erinnerung bleiben. Und trotz der ernüchternden Niederlage zum Wiederbeginn der Bundesliga bleibt der 31-Jährige optimistisch, wie er im Interview mit WERDER.DE deutlich machte.

20.05.2020 / 08:41 / Interview

Felsenfeste Überzeugung

Es war alles andere als der erhoffte Re-Start in die Bundesliga. Die Enttäuschung über die 1:4-Heimniederlage gegen Bayer 04 Leverkusen war am Tag danach auch Frank Baumann deutlich anzumerken. „Wir sind mit viel Hoffnung und der Überzeugung, gegen Leverkusen gewinnen zu können, in diesen Neustart gegangen. Das konnten wir nicht bestätigen, darüber herrscht heute Ernüchterung“, erklärte der...

19.05.2020 / 13:44 / Profis

"Wir müssen ekliger sein"

Kevin Vogt ging es wie wohl den meisten Werderanern: Er hat schlecht geschlafen. Schließlich ist die Enttäuschung über die 1:4-Heimniederlage gegen Bayer 04 Leverkusen (zum Spielbericht) nach dem mit Spannung erwarteten Re-Start der Bundesliga groß. Dennoch stand Werders Verteidiger den Fans im live auf dem offiziellen Facebook-Kanal der Grün-Weißen übertragenen WERDER STROM-Talk Rede und Antwort.

19.05.2020 / 12:52 / Profis

Offensiv mehr erarbeitet, aber "verdient verloren"

Es war kein Abend, um viele Worte zu verlieren. Nach der enttäuschenden 1:4-Heimniederlage gegen Leverkusen (zum Spielbericht) zeigten sich die Grün-Weißen vor allem mit dem Defensivverhalten bei den Gegentoren. "Die Treffer fallen viel zu einfach", unterstrich Theodor Gebre Selassie, der mit seinem Anschlusstor für einen Lichtblick beim Re-Start in den Spielbetrieb sorgte. 

18.05.2020 / 23:25 / Profis
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.