Vorsichtsmaßnahme: Entwarnung nach Augustinssons Trainingsabbruch

Ludwig Augustinsson musste die Mittwochseinheit vorzeitig beenden (Foto: nordphoto).
Profis
Mittwoch, 13.01.2021 / 14:46 Uhr

Für Ludwig Augustinsson endete das Training am Mittwochvormittag früher als für seine Teamkollegen. Der Schwede musste vorzeitig in die Kabine. Dabei handelte es sich aber um eine reine Vorsichtsmaßnahme. 

Der Linksverteidiger beendete die Einheit aufgrund von leichten muskulären Problemen im linken Oberschenkel. Ein Einsatz am Wochenende gegen den FC Augsburg am Samstag, 16.01.2021, 15.30 Uhr (live auf Sky und ab 14.30 Uhr im betway Live-Ticker auf WERDER.DE) ist aber möglich.

 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis:

Profis

nerlin

23.01.2021
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.