van de Schepop wechselt zum SV Werder

Tim van de Schepop kommt vom SSV Jeddeloh II (Foto: WERDER.DE).
U23
Dienstag, 07.07.2020 / 16:00 Uhr

Die U23 des SV Werder Bremen bekommt Verstärkung. Angreifer Tim van de Schepop wechselt vom SSV Jeddeloh II an den Osterdeich. Den Transfer des 21-Jährigen bestätigte Björn Schierenbeck, Leiter des WERDER Leistungszentrum, am Dienstag.

"Tim hat in seiner Jugend eine sehr gute fußballerische Ausbildung bei Twente Enschede erhalten. Er hat zuletzt seine ersten Erfahrungen im Herrenbereich sammeln können und gute Leistungen in der Regionalliga Nord gezeigt. Wir freuen uns sehr, dass er unserem Kader angehört", sagt Trainer Konrad Fünfstück.

Tim van de Schepop freut sich ebenfalls ab sofort für die Grün-Weißen auf Torejagd gehen zu können: „Der Wechsel zum SV Werder ist der nächste Schritte in meiner Karriere. Ich bin froh, dass ich die Chance bekommen für die Grün-Weißen aufzulaufen.“

Seine fußballerische Ausbildung erhielt Tim van de Schepop bei Twente Enschede. Zur vergangenen Saison wechselte der 21-Jährige zum SSV Jeddeloh II, wo er auf 22 Einsätze in der Regionalliga Nord kam und zwölf Tore erzielte.

Nichts mehr verpassen - folgt uns!

 

Mehr U23-News:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.