Collin Deutscher Vizemeister, Nikolas Vierter

Schach
Dienstag, 31.08.2021 / 13:12 Uhr

Jonathan Carlstedt

Die Deutschen Jugend Einzelmeisterschaften in Willingen vom 22.8. bis 30.8. haben Werder einen Deutschen Vizemeister beschert - Herzlichen Glückwunsch Collin!

Der Strom der Berichte hat ein wenig nachgelassen, die finale Nachricht ist dafür umso schöner. Collin Colbow ist Deutscher Vizemeister in der U16! Nach einem fantastischen Schlussspurt reichte es für den zweiten Platz hinter dem neuen Deutschen Meister Jeremy Hommer aus Niedersachsen. Collin hatte in der Schlussrunde sogar noch die Chance, Jeremy zu überholen. Doch der Ärger über die verpasste Chance wehrte nur kurz, wie das Titelbild zeigt. Eine Deutsche Vizemeisterschaft ist eine besondere Leistung, die, nach dem letztjährigen Vizetitel von Emilia Bildat, wahrlich nicht alltäglich ist.

Collin ist dabei nicht nur ein sehr starker Schachspieler, sondern engagiert sich zugleich intensiv in der Werderaner Jugendarbeit. Er steht ständig zur Unterstützung bereit und übernimmt eigenverantwortlich Trainingsgruppen. Der Weg, verstärkt auf junge Spieler zu setzen, wird nicht nur durch dieses Ergebnis bestätigt. Collin hat schon in der Bundesliga gespielt. Ohne zu viel verraten zu wollen, ein Genuss, in den er in Zukunft sicher häufiger kommen wird.

Collin - du hast dir diesen Vizetitel verdient! Danke für dein Engagement für den Verein und unsere Jugendlichen.

Ein starkes Ergebnis holte auch Nikolas Wachinger. Für ihn sprang der vierte Platz heraus. Ebenfalls eines unserer starken Werderaner Talente. Nikolas befindet sich derzeit in einem Schachjahr, ist schon auf dem Sprung zum Sunny Beach - Turnier in Bulgarien und hat nach einem durchwachsenen Start bei den Jugendmeisterschaften seine Comeback-Qualitäten unter Beweis gestellt.

Finn war zur Hälfte des Turniers noch vorne mit dran, legte dann aber eine unglückliche zweite Hälfte hin und griff deshalb nicht mehr ins Titelrennen ein.

Starke Ergebnisse zeigten Tim, Samuel, Mattes, Adriana und Leandra, allesamt haben sie ordentlich Punkte gesammelt und sind deutlich über ihren Erwartungen ins Ziel gekommen.

Ordentlich Punkte gesammelt haben auch Emilia, Elmir und Theresa, doch nach einem Turnier sieht man den Kids sehr genau an, wer zufrieden ist und wer nicht. Die drei hatten sich noch ein wenig mehr vorgenommen. Ein "mehr", das in den Partien auch durchaus drin war. Doch alle drei haben noch viele Deutsche Meisterschaften vor sich und werden unserer Abteilung noch viel Freude bereiten.

Die Meisten der genannten Spieler werden im September bei diversen Norddeutschen Vereinsmeisterschaften, namentlich U12w, U12, U14 und U16, für Werder antreten und wieder auf Punktejagd gehen.

Was nach einer langen Jugendkarriere passieren kann, sieht man derzeit bei der Europameisterschaft in Rejkjavik bei IM Spartak Grigorian beobachten. Der schlug in der fünften Runde mit den schwarzen Steinen den starken tschechischen Großmeister Nguyen. Ausführlichere Infos dazu bald auf unserer Internetseite.

Ein großer Dank geht auch an alle Eltern, die ihre Kids großartig unterstützt haben. Wir freuen uns auf die nächsten Abenteuer und Turniere mit unseren Jugendlichen.

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.