Bargfrede und Langkamp verlassen Werder Bremen

Entscheidung bei Bartels noch offen
Philipp Bargfrede verlässt den SV Werder nach insgesamt 16 Jahren (Foto: nordphoto).
Profis
Montag, 03.08.2020 / 11:38 Uhr

Der SV Werder Bremen und Philipp Bargfrede sowie Sebastian Langkamp gehen getrennte Wege. Die Verträge der beiden Profis waren zum Ende der Saison ausgelaufen und wurden nicht verlängert. Werders Geschäftsführer Fußball Frank Baumann teilte beiden die Entscheidung mit.

Sebastian Langkamp und der SVW gehen zukünftig getrennte Wege (Foto: nordphoto).

„Wir wollen bei der Kaderplanung einen anderen Weg gehen. Gerade bei Bargi war es nach all den Jahren, die er für Werder alles gegeben hat, natürlich keine leichte Entscheidung. Bargi ist Werderaner durch und durch, daher halten wir auch an dem Plan fest, dass er nach dem Ablauf seiner Karriere hier bei Werder ein Trainee-Programm durchlaufen wird. Auch Sebastian Langkamp hat hier als Mitglied des Mannschaftsrates eine wichtige Rolle bei Werder eingenommen und die Mannschaft in den letzten Jahren mitgeprägt. Wir wünschen beiden für die neuen Aufgaben alles erdenklich Gute“, erklärte Frank Baumann.

Über die Zukunft von Fin Bartels ist hingegen bisher keine Entscheidung gefallen. „Wir befinden uns noch weiterhin in Gesprächen. Fin wird erst einmal bis auf Weiteres nicht mit der Mannschaft trainieren“, so Baumann abschließend.

 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis:

Profis

hertha

19.09.2020
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.