Werder-Nachwuchs hofft auf erneute Qualifikation für Jugendbundesliga

Clara Schmiemann und ihre Mitspielerinnen wollen sich für die Jugendbundesliga qualifizieren (Foto: Hansepixx)
Handball
Samstag, 03.07.2021 / 14:00 Uhr

von Denis Geger

Als erstes Team des SV Werder startet die weibliche A-Jugend am Sonntag, 04.07.2021, in die neue Saison. In der Qualifikation zur Jugendbundesliga treten die Bremerinnen um 14 Uhr bei der HSG Osnabrück an. An der Seitenlinie steht dann Renee Verschuren vor ihrem Debüt für die Grün-Weißen. Die Niederländerin hat beim SV Werder das Kommando über die A-Jugend und Drittliga-Mannschaft übernommen.

„Wir sind natürlich froh, dass es wieder losgeht“, ist auch Trainerin Verschuren froh wieder in der Halle zu stehen. Die Mannschaft konnte sich in den letzten Wochen intensiv auf Qualifikation vorbereiten: „Wir haben vor allem an der Abwehrarbeit gearbeitet und die Mannschaft hat super mitgezogen und richtig Bock auf das erste Spiel“. Wo genau ihre Mannschaft aktuell steht, mag Verschuren aktuell noch nicht sagen und auch über die anderen Teams mag Verschuren keine Aussage treffen: „Im Jugendbereich gibt es natürlich immer viele Veränderungen und den meisten Teams fehlt einfach auch ein Jahr an Trainings- und Spielbetrieb. Daher werden wir in erster Linie nur auf uns schauen.“

Im weiteren Verlauf der Qualifikation trifft der Werder-Nachwuchs noch in zwei Heimspielen auf den BV Garrel (Samstag, 10.07.2021, 16 Uhr) und den TuS Komet Arsten (Dienstag, 13.07.2021, 19 Uhr). Die ersten beiden Teams dieser Vierer-Gruppe qualifizieren sich für die Jugendbundesliga.

Nichts mehr verpassen - folgt uns!

 

Abteilung Handball

Martin Lange
Vorsitzender
SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA
Abteilung Handball
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

Hauptsponsor Handball

Das Logo von Friedrich Schmidt Bedachungs GmbH.

Unser Partner

Das Logo von hansepixx Sportfotos.

Partner Handball Bundesliga

Weitere Werder-News aus der Handballabteilung:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.