Wiederaufnahme des Trainings ab 8. Juni 2020

Aktuelle Info

Liebe Werderaner*innen, 

es geht wieder los! Am 8. Juni 2020 werden wir mit unseren Hallenangeboten starten. Allerdings unter Berücksichtigung der rechtlichen Vorgaben und der Empfehlungen des Deutschen Turnerbundes. Das führt dazu, dass wir in vielen Gruppen die Zahl der Teilnehmer*innen verringern, auf den Sport in einigen – vor allem Kindergruppen – sogar ganz verzichten und zum Teil die Trainingsdaten (Tag, Uhrzeit, Halle) verändern mussten. Von daher ist es notwendig, dass ihr euch in unserem neuen Trainingsplan, der zunächst bis zum Anfang der Sommerferien gilt, über eure Stunden informiert.  Die Gruppen, deren Sportstunden vorerst bis zum Ende der Sommerferien ausfallen, sind in unserem Trainingsplan entsprechend gekennzeichnet. Um den hiervon besonders betroffenen Altersgruppen eine Alternative anbieten zu können, haben wir für Eltern-Kind-Gruppen (3- bis 5-jährige) einige Werder-Rauten-Kurse eingerichtet. Tage und Uhrzeit der Kurse bitten wir dem Trainingsplan zu entnehmen. Für diese Kurse ist eine Anmeldung bei unserem Übungsleiter Felix Lauryn, felix.lauryn@googlemail.com, erforderlich.

Für uns alle gilt es, besondere Regeln vor, während und nach den Sportstunden einzuhalten. Wir bitten euch daher, die nachstehenden Regeln zu beachten:

1. Keine Teilnahme beim Vorliegen von Krankheitssymptomen.

2. Ohne Eintrag in die Anwesenheitsliste keine Teilnahme am Sportbetrieb.

3. Betreten der Halle nur bei Anwesenheit der Übungsleiter*innen. 

4. In Trainingsbekleidung erscheinen, Badehandtuch (1m X 2m) mitbringen, Schuhwechsel vor dem Betreten des Hallenbodens.

5. Ablage von Rucksack/Tüte nur im zugewiesenen abgegrenzten Bereich.

6. Abstandsregel  (2m) und Händedesinfektion beachten, Nasen-Mundschutz erst im zugewiesenen Bereich ablegen.

7. Sport nur innerhalb einerfest zugewiesenen Gruppe, kein Gruppenwechsel.

8. Halle nach der Sportstunde sofort verlassen.

9. Begleitpersonen dürfen nicht in der Halle bleiben. Ausnahme: ein Elternteil beim Elter-Kind-Turnen

10. Nichtbeachtung kann zum Ausschluss von der Sportstunde oder zum Abbruch der Stunde führen.

11. Eine Corona-Erkrankung sofort der Übungsleiterin, dem Übungsleiter melden.

 

Abschließend wünschen wir euch die mit „Abstand“ schönsten Sportstunden bis zu den Sommerferien.

Euer Vorstand der Abteilung Turnspiele und Gymnastik

 

 

 

Wiederaufnahme des Trainings in den Hallen

Aktuelle Info

Liebe Übungsleiterinnen und liebe Übungsleiter, liebe Sportlerinnen und Sportler,

wir beabsichtigen, ab Mittwoch, den 3. Juni 2020 unter den heute beschlossenen Auflagen des Senats wieder mit dem Trainingsbetrieb zu beginnen. Genauere Informationen dazu werden wir am Freitag, den 29. Mai 2020 mitteilen - auch, ob am 03.06.2020 bereits alle Gruppen starten können, da zahlreiche Auflagen zu erfüllen sind.

Wir bitten euch daher noch ein wenig um Geduld.

 

 

 

Meta Finke

Wir trauern um unsere langjährige Vorsitzende

Meta Finke

Die Abteilung Turnspiele und Gymnastik trauert um ihre Ehrenvorsitzende Meta Finke, die am Mittwoch, 18. März 2020, im Alter von 85 Jahren in Bremen verstorben ist.

Meta Finke war am 7. Juni 1952 im Alter von 17 Jahren dem SV Werder Bremen beigetreten, spielte bei den Grün-Weißen zunächst Korbball und Handball und war zudem in der Abteilung Leichtathletik als Hochspringerin aktiv. Die talentierte junge Sportlerin holte gleich sechs Mal den Bremer Landesmeistertitel im Hochsprung und wurde Fünfte bei den Deutschen Meisterschaften. Finkes große Leidenschaft jedoch gehörte viele Jahrzehnte dem Korbball. Dort feierte sie als Trainerin ihre größten sportlichen Erfolge und führte die Schülerinnen-Mannschaft der Grün-Weißen 1984 und 1985 zum Deutschen Meistertitel im Korbball.

Bereits 1980 hatte Meta Finke den Vorsitz der damals neu gegründeten Abteilung Turnspiele und Gymnastik des SV Werder übernommen, die unter anderem die Korbball-Mannschaften beheimatete. Diese Abteilung führte sie insgesamt 28 Jahre lang. Erst 2008 übergab sie das Amt an ihren Nachfolger Manfred Jacobi, der die Abteilung auch heute noch leitet. Finke wurde für ihre herausragenden Verdienste zur Ehrenvorsitzenden der Abteilung ernannt. „Meta Finke ist in ihrer Amtszeit nie die Führung aus der Hand geglitten. Sie hat fest auf der Kommandobrücke gestanden und das zunächst noch kleine Boot zu einem großen Schiff wachsen lassen. Das Ruder fest in der Hand hat sie es um alle Klippen geführt“, würdigte Jacobi damals die Arbeit der langjährigen Vorsitzenden.

Meta Finke engagierte sich seit der Gründung der Abteilung Turnspiele und Gymnastik auch als Übungsleiterin in der Krebsnachsorge. Und sie war viele Jahre Frauenwartin Korbball des Landes Bremen und 2. Vorsitzende des Turnkreises Bremen-Stadt. 1991 wurde Meta Finke zum Ehrenmitglied des SV Werder Bremen ernannt. „Wir verlieren mit Meta Finke eine verdiente und außergewöhnliche Werderanerin, die in unserem Verein eine nicht alltägliche Karriere erlebt hat“, würdigte Werder-Präsident Dr. Hubertus Hess-Grunewald Finkes Verdienste. „Sie war als Sportlerin und Trainerin erfolgreich und hat als Funktionärin lange die Geschicke des Vereins mit geleitet. Ihre Vereinstreue über fast sieben Jahrzehnte istVorbild für die nachfolgenden Generationen. Bis zuletzt hat sie leidenschaftlich im Stadion die Spiele unserer Fußball-Bundesliga-Mannschaft verfolgt. Der SV Werder Bremen wird Meta Finke stets ein ehrendes Andenken bewahren.“

Wir erinnern uns in Dankbarkeit an alles, was sie für unseren Verein und für die Abteilung Turnspiele und Gymnastik geleistet hat.

Unsere Gedanken sind bei ihren Kindern und Enkeln.
 
Der Vorstand der Abteilung Turnspiele und Gymnastik
SV Werder Bremen

Aktuelle Info Herz- und Lungen Rehasport Gruppen

Vorläufige Aussetzung der Übungsstunden bis zum 5. April 2020

Corona

Da im Rahmen der bisher bekannten Pandemie-Daten des Coronavirus COVID-19 chronisch Herzkranke etwa 40% der schweren und/oder tödlichen Verläufe ausmachen, empfiehlt der Landesverband der 60 Herzgruppen im Lande Bremen zum Schutz seiner Patienten eine vorübergehende Aussetzung der Herzgruppen-Stunden, zunächst bis zum Beginn des Monats April.  

Wir - der Vorstand - haben gestern vereinbart, einer solchen Empfehlung nachzukommen.
Wir setzen daher die Übungsstunden der Herz- und Lungen-Gruppen zunächst bis zum 5. April 2020 aus. 

Manfred Jacobi

Abteilungsleiter

 

 

Die Abteilung Turnspiele und Gymnastik des SV Werder Bremen

Das Sportangebot der Abteilung „Turnspiele und Gymnastik" ist weit gefächert. Korbball, Prellball, Gymnastik - für fast jeden ist etwas dabei. Sowohl in den zahlreichen Kindergruppen und der Eltern- und Kind-Gruppe als auch bei der Gymnastik für Mollige und der Balance-Aerobic für junge und jung gebliebene Frauen, die sich mit den „Problemzonen" Bauch, Beine und Po beschäftigt, können Sportler und Sportlerinnen aller Altersgruppen ihren sportlichen Interessen nachgehen.

Der Gesundheitsaspekt kommt bei Werder nicht zu kurz. Gymnastik für Rückengeschädigte, der Herzsport und der Sport für brustkrebsgeschädigte Frauen gehören zu festen Bestandteilen der Abteilung.

Für ein Gesamtkörpertraining an der frischen Luft sorgt die Nordic-Walking-Gruppe. Etwas ruhiger und vielleicht auch gemütlicher geht es bei der Wandergruppe zu, die sich zunehmender Beliebtheit erfreut.

Insgesamt verzeichnet die Abteilung seit ihrer Gründung 1980 einen ständigen Mitgliederzuwachs, sodass sie heute zur mitgliederstärksten Abteilung geworden ist. Vor allem in dem Bereich der Kindergymnastik steigen die Teilnehmerzahlen stetig.

Dass auch im Breitensport Höchstleistungen erbracht werden, beweisen die Korbballspielerinnen und die Prellballer. Insbesondere den Prellballspielern gelingt nicht nur kontinuierlich die Teilnahme an Norddeutschen und Deutschen Meisterschaften, sondern zahlreiche Norddeutsche- und Deutsche Meistertitel zeugen von schlagkräftigen, erfolgreichen Mannschaften.

Ihre Ansprechpartner für die Abteilung Turnspiele und Gymnastik finden Sie hier.

Schnupperkurse

Für ein probeweises Schnuppertraining an allen Trainingsangeboten der Abteilung sind keine vorherigen Anmeldungen erforderlich.
Ausnahmen: Windel-Liga, Ballschule und Kurse, die in den Trainingszeiten als "Gruppe belegt" ausgewiesen sind.

Kommen Sie vorbei und besprechen Sie alles Weitere mit unseren Übungsleiter/innen.

Trainingszeiten

Turnspiele und Gymnastik

Manfred Jacobi
Vorsitzender
SV Werder Bremen
Abteilung Turnspiele und Gymnastik
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

SVW 10er-Karte

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.